TELESTACK

TELESTACK Schiffsbeladung:
"Bis zu 2.500 t/h: Faszinierend einfach und überzeugend gut!"

Steigende Umschlagsmengen, Druck, auf begrenztem Raum maximale Umschlagshäufigkeiten zu erzielen, und die Angst vor einem Maschinenausfall zum unpassenden Moment beherrschen die Arbeitsplätze der Lagerei- und Hafengesellschaften. TELESTACK Haldenbänder, rad-, schienen- oder kettenmobil und mit Förderleistungen bis 2500 t/h, erweisen sich im harten Arbeitsalltag als flexible Alternative zu stationärer Anlagentechnik.

  • Mobilität zahlt sich aus.
    Hier erfolgt die Be- und Entladung genau dort, wo es im Moment sinnvoll ist.
  • Baugenehmigung Fehlanzeige:
    Individuelle Auslegung schnell geliefert (10-26 Wochen), leicht gebaut und preiswert - natürlich ohne Baugenehmigung.
  • "Stand by":
    Ein beruhigendes Gefühl, eine flexible Lösung auf Abruf nutzen zu können.
  • Rad-Kette-Kufe-Schiene
    Angepasste Mobilität für jede Anforderung.
  • Be- und Entladung
    Variabel auf´s Schiff oder auf Halde mit einer Anlage.
  • UMWELTVERTRÄGLICHKEIT
    Staubunterdrückung und Entzug sinnvoll eingesetzt.

 

Schiffsbeladung von Natursand

 

FAZIT

„Tolle Konzepte für Schiffe von 100 bis 80.000 BRT. TELESTACK hat die Aufgabe mit unseren Augen gesehen und betreiberorientierte Lösungen entwickelt."

 

Staubemissionen

Schienen gebunden

Schiffsbeladung mit Basalt

schwenkbares Verladen

Brechsysteme · Schredderanlage · Prallbrecher · Kieswaschanlagen · Siebanlagen · Kreiselbrecher · Kompaktsiebanlage · Kieswaschanlage · Kompaktsiebanlagen · Brechbacken · Abfallaufbereitungsanlagen · Schredderanlagen · Brechanlage · Brecheranlage · Brecheranlagen · Kegelbrecher · Backenbrecher