Aggresand 165 + 206:
waschanlagen in modulbauweise

Module semimobil und kombinierbar
Rundkies, gebrochene Körnungen, Recyclingmaterial, Bahnschotter und Böden erfahren durch die Nassaufbereitung sofortigen Mehrwert. Für die wirtschaftlichste Anlagenkonfiguration greifen wir auf ausgereifte Module und Komponenten von TEREX WASHING SYSTEMS (TWS) zurück, die wir nach Bedarf mit lokalen Anbietern ergänzen. So werden die Investitionsrisiken gesenkt und Qualitäten kostenbewusst erzielt.
Alle Bestandteile der Agg-Serie werden im Container angeliefert. Schnell sind die vorgefertigten Komponenten zusammengesteckt und verschraubt. „Plug in Play“ oder „anschließen und loslegen“, lautet die Devise, wenn die Steckverbindungen der elektrischen Verbraucher und die Anschlussstutzen zur Rohrverbindung verbunden sind. In ca. 3 Tagen ist die komplette Anlage aus Waschsieb, Entwässerung, Schwertwäsche und Klassiersieb aufgebaut und betriebsbereit übergeben.

AggreSand 165 + 206

Das AggreSand-Modul bietet eine passgenaue Aufgabe mit Steigband zur Siebmaschine. Im Waschkasten wird das Rohmaterial voreingeweicht und auf dem Waschsieb verteilt. Kunststoff oder Metallsiebe trennen in die gewünschten Kornfraktionen. Die 1.500 x 4.800 oder 1.800 x 6.000 mm großen Siebmaschinen werden wahlweise als Doppel- oder Dreidecker eingesetzt. Der Zyklon trennt Bestandteile > 63 µ sauber ab und entwässert auf das Entwässerungssieb.

 

Je nach Aufgabestellung werden eine oder zwei Sandfraktionen produziert. Anspruchsvollen Sandsieblinien wird durch Mischung feiner und grober Sandsorten Rechnung getragen. Die beigestellten Bänder, wie die gesamte Bauweise sind so konstruiert, dass dieses Modul einfach sauber gehalten werden kann. Jetzt wird nur noch Strom eingespeist und die automatische „Human-Machine-Interface“-Steuerung übernimmt den Betrieb.

AggreSand 165
Siebkasten:4,90 x 1,50 m
Entwässerungssieb:3,70 x 1,50 m
Haldenbänder:9,30 m lang,
650 mm breit
AggreSand 206
Siebkasten:6,00 x 1,80 m
Entwässerungssieb:4,30 x 1,80 m
Haldenbänder:9,30 m lang,
650 mm breit

 

  • Möglichkeiten hergestellter Endprodukte:
    2 x Sand, 2 x Korn (mit Doppeldeck-Sieb und 4 Bändern)
    2 x Sand, 3 x Korn (mit Dreidecker-Sieb und 5 Bändern)
    1 x Sand, 2 x Korn (mit Doppeldeck-Sieb und 3 Bändern)
    1 x Sand, 3 x Korn (mit Dreideck-Sieb und 4 Bändern)
  • AggreSand nach Maß:
    In der AggreSand Baureihe „nach Maß“ bieten wir für spezielle Anwendungsfälle passende Lösungen. Von Christophel geplant, mit speziellen Komponenten umgesetzt, genügen die „nach Maß“-Module höchsten Ansprüchen und bieten optimale Aufbereitung mit ungeahnten Qualitäten.

"Ich habe mir die Anlage mehrfach in verschiedenen Einsätzen angesehen. Da war ich sicher: Die kaufe ich und weiß genau, was ich kriege!"

Bildergalerie

Maschinenanfrage

KOMPETENZEN ÜBER DAS PRODUKT HINAUS