TS 624T:
Kettenmobiles Teleskopband,
Professionelle Lösungen für Sie!!

Maschinelles Aufhalden reduziert die Kosten. Programmgesteuerte Telestack Anlagen mit selbstgesteuerter Höhenregulierung und automatischer Schwenkeinrichtung verhindern zudem Entmischungen und bevorraten dabei bis zu 50.000 m³.

TS 624T

Früher wurden Steine von Hand zertrümmert und Gräben mit Muskelkraft ausgeschachtet. Dies ist Geschichte, dank moderner Maschinentechnik. Telestack steht für die konsequente Fortsetzung dieser Entwicklung. Mit Schwenkrädern ausgestattete Bänder halden programmgesteuert auf. Durch den Einsatz der Teleskopiervorrichtung wird bei gleicher Abwurfhöhe mehr Volumenausbeute, bezogen auf die nutzbare Grundfläche, erreicht. Kettenmobile Bänder eröffnen vollkommen neue Perspektiven in den Verfahrensabläufen.

Folgende Serien werden von Telestack gefertigt:
RS: Radmobil mit klappbarer Bandkonstruktion
TS: Ortsgebunden oder mit Kettenzugvorrichtung und Schwenkrädern, teleskopierbar.
TS-T: Kettenmobiles Teleskopband
TTL: Trans-Track-Link-Systeme, mobile Bandstraßensysteme.

Gurtbreite:                   1.200 mm
max. Aufgabekorn Ø:                      200 mm
max. Leistung:                      600 t/h
Volumen stat. Halde:                       750 m³
          Standardausstattung:          Kabelfernbedienung,
          Kettenlaufwerk,
          d/h-Antrieb
  • Funkfernbedienung
  • d/e-Antreib
           Arbeitslänge:           23,60 m
           Arbeitshöhe:             8,00 m
           Gewicht:           22,00 t
 Transportlänge: 14,60 m
 Transportbreite:   2,90 m
 Transporthöhe:   3,40 m

„Seit mein Radlader keine überflüssigen Transporte mehr ausführen muß, weiß ich, dass die „Sowieso-Kalkulation“ Selbstbetrug gewesen ist. Konsequente Energieeffizienz und Kostenbewusstsein geht über die Aufbereitung hinaus.“

Bildergalerie

Maschinenanfrage

KOMPETENZEN ÜBER DAS PRODUKT HINAUS