hydromaster:
Wertschöpfung, Umweltschutz, Gewinn!

Der containermobile HydroMaster 1000 trennt zuverlässig und exakt durch Ausnutzung des Wichteunterschiedes. Lediglich der Wasserverlust über die benetzte Oberfläche durch den Austrag im Verkaufsprodukt wird automatisch nachreguliert. Eine Abwasseraufbereitung ist nicht erforderlich.

HydroMaster

Nichts trennt so zuverlässig und exakt wie der Wichteunterschied. Erfolgt die Trennung bei 1 t/m³, ist der HydroMaster 1000 unschlagbar präzise. Insbesondere Holz, Kunststoffe sowie Bims- und andere Leichtbaustoffe werden sauber separiert. Der geringe Platz- und kW-Bedarf ermöglichen auf engem Raum die wirtschaftliche Trennung von Körnungen bis ≤ 60 mm.

Die automatische Steuerung und der mannlose Betrieb reduzieren den Aufwand auf die Stromeinspeisung, die Wasserzuführung und das „GO“. Bis zu 130 t Ausgabematerial werden so jede Stunde sauber separiert. Qualitätsreklamationen und Deponiekosten werden durch saubere Verkaufsfraktionen und Erträge ersetzt.
Der Winter wird mit Heizung und Zeitschaltuhr überlistet.

Aufgabehöhe:1.950 mm
Schneckendurchmesser:1.000 mm
Auslaufhöhe Schwergut:1.720 mm
Auslaufhöhe Leichtgut:1.950 mm
elektrische Antriebsleistungen:
Schnecke:15,00 kw
Rechenband:  1,10 kW
Tauchpumpe:  0,42 kW
  • Verschleißschutzsegmente
  • Schaltanlage
  • Steuerung Wasserhaushalt
  • Aufstrom-Einrichtung
  • Wasserheizung 2 x 1,1 kW
  • Bandanschluss 7,5 kW
 Arbeitslänge: 7.500 mm
 Arbeitsbreite: 2.400 mm
 Arbeitshöhe: 3.260 mm
 Gewicht Grundanlage: 5.400 kg
 Transportlänge:7.800 mm
 Transportbreite:2.400 mm
 Transporthöhe:2.690 mm

„Das Wasserbad trennt! Einfach so. Eine Freude zuzusehen - und wahre Qualität zu liefern.“

Bildergalerie

Maschinenanfrage

KOMPETENZEN ÜBER DAS PRODUKT HINAUS