Maxtrak 1000SR:
Überlegene Technologie für die Natursteinaufbereitung!

Wo hohe Durchsatzleistungen und beste Kornform gefordert sind, darf der 1000SR MAXTRAK von POWERSCREEN nicht fehlen.
Mit dem aggressiven Siebkasten entsteht ein hochmobiles Schotter- und Splittwerk für anspruchvolle Betreiber.

Maxtrak 1000SR

Der Kegel ist das Herz der Brechanlage. Hier wird über Erfolg oder Misserfolg entschieden.
POWERSCREEN baut ausnahmslos rollengelagerte Kegelbrecher. Diese aufwendige Bauweise gestattet eine höhere Kraftaufnahme, welche sich im Betrieb sofort positiv bemerkbar macht:
a)
Höhere Leistung = Mehr Durchsatzleistung bei gleicher Kegelgröße.

 

b)
Größere Brechkammer = Mehr Leistung und bessere Kornform durch „Korn an Korn“-Brechvorgang.
c)
Aus a)+b) erfolgt die störungsfreie Verarbeitung von bis zu 20% Feinanteilen.
d)
Nahezu „allround“ verwendbare Verschleißteile dank hoher Kraftreserve.

Trichtervolumen:4,0 m³
Antrieb:Dieselmotor, 257 kW / 349 PS
Doppeldeck-Sieb:1.500 x 3.300 mm
Gurtbreite Mittel- und Überkornband: 500 mm
Gurtbreite Feinkornband:1.400 mm
Abwurfhöhe Produktband:2.934 mm

 

  • Kurzhuberausführung
  • Autosandausführung
  • Mittelkornhaldenband
 Arbeitslänge:17.271 mm
 Arbeitsbreite: 3.100 mm
 Arbeitshöhe: 4.753 mm
Transportlänge: 17.193 mm
Transportbreite: 3.100 mm
Transporthöhe: 3.456 mm
Anlagengewicht:40.000 kg

„Statt mit dem Material zur Aufbereitung fahre ich mit der Aufbereitung zum Material. Das spart Diesel und ist umweltschonend. Sandband und Überkornrückführband werden auf Knopfdruck ausgeklappt. Da gibt es nichts Besseres.“

Bildergalerie

Maschinenanfrage

KOMPETENZEN ÜBER DAS PRODUKT HINAUS