premiertrak 600:
kraftvoller vorbrecher für den hartgesteineinsatz!

Das Kraftpaket für den Steinbruch:
Verstopfungsfrei gelangen grobe Stücken in den 1.200×820 mm großen Einlauf. Direkt oder elektrisch wird der Premiertrak 600 angetrieben. Kraftvoll zieht der Brecher durch und zerkleinert den Naturstein zu kubischen Korn. Im Gespann mit Powerscreen Kegelbrechanlagen bildet der Premiertrak 600 das Rückgrat der modernen Schotter- und Splittproduktion.

Premiertrak 600

Dass simple, moderne Technik kein Widerspruch zur robusten Zuverlässigkeit ist, demonstriert der Premiertrak 600. Diese aufgeräumte Maschine mit der staub- und vibrationsunabhängigen Hydraulik versieht zuverlässig seine Arbeit.
Für die Inbetriebnahme werden die Trichterwände von ebener Erde auf Knopfdruck geklappt und verriegelt. Sicher erfolgt die Aufgabe in den robusten, verschleißfesten Trichter. Flügelbleche ermöglichen die Radladeraufgabe von hinten. Egal ob Spaltrost oder aktive 1.060 x 2.000 mm große Vorsiebmaschine. Diese Aufgabe entzerrt und entzieht alle ungewünschten Feinanteile. Entsprechend ist das Seitenband 750 mm breit gewählt und wirft auf 3.800 mm ab. Stolze 1.200 x 820 mm misst die Einlauföffnung. Die Gestaltung überzeugt bereits auf den ersten Blick: Verstopfer sind hier eher selten anzutreffen. Falls doch, wird einfach die Drehrichtung des Brechers geändert und der Verstopfer beseitigt. Für die erforderliche Energie sorgt der 444 PS starke Scania DC 13 oder der dieselelektrische Antrieb mit Generator und 160 KW Brecherantriebsleistung.

 

Reserve für den Betrieb einer Siebanlage besteht natürlich auch. Alternativ kann Strom auch vom öffentlichen Netz bequem eingespeist werden. Der Brechspalt wird zwischen 75 und 200 mm auf Knopfdruck hydraulisch eingestellt. Bis zu 600 t/h Aufgabematerial verarbeitet dieser Brecher. Clevere Betreiber beeinflussen die Sieblinie der Fertigprodukte durch die variabel einstellbare Brecherdrehzahl und steigern so ihre Verkaufserlöse. 4.000 mm, wahlweise 4.600 mm, Abwurfhöhe des Produktbandes garantieren Haldenvolumen und eine sichere Verladung. Der Bedienbildschirm führt intuitiv durch die übersichtliche Bedienstruktur und macht die Nutzung zum Genuß. Flipperplatte und absenkbares Austragsband begeistern Besitzer und Bediener gleichermaßen.

Aufgabetrichter:9,0 m³, 2.200 x 4.824 mm
Aufgaberinne:2.400 x 1.060 mm
Siebmaschine:2.000 x 1.060 mm
Einlauföffnung:1.200 x 820 mm
Spaltmaß:75-200 mm, hydraulisch
Austragsband Abwurfhöhe:4.000 mm
Austragsband Gurtbreite:1.200 mm
Antrieb:SCANIA Dieselmotor

 

  • verlängertes Produktband: H: 4.600 mm
  • aktive Vorsiebmaschine
  • Überbandmagnet, Gewicht = ca. 2.000 kg
  • Seitenband: B = 750 mm, H: 3.800 mm, Gewicht = ca. 1.000 kg
  • Trichterflügelplatten für rückwärtige Aufgabe, 11,0 m³
  • Funkfernsteuerung
  • Flipperplatte am Brecherauslauf
  • Bandwaage
  • hydr. Wasserpumpe
  • Ad blue Pumpe
  • Änderung der Brecherantriebsrichtung
  • dieselelektrischer Antrieb
Premiertrak 600 mit Standard-Austragsband und Standard-Trichterwänden
 Arbeitslänge:16.628 mm
 Arbeitsbreite: 4.478 mm
 Arbeitshöhe: 4.478 mm
 Transportlänge:17.100 mm
 Transportbreite: 3.000 mm
 3.200 mm (dieselelektrischer Antrieb)
 Transporthöhe: 3.800 mm
 Gewicht:64.000 kg
70.000 kg (dieselelektrischer Antrieb)
optional 2 Transporte: ca. 10.000 kg Gewichtsreduktion
Premiertrak 600 mit verlängertem Austragsband und erweiterten Trichterwänden
Arbeitslänge: 18.011 mm
Arbeitsbreite: 4.478 mm
Arbeitshöhe: 5.386 mm
Transportlänge:17.100 mm
Transportbreite: 3.000 mm
 3.200 mm (dieselelektrischer Antrieb)
Transporthöhe: 3.800 mm
Gewicht:64.000 kg
70.000 kg (dieselelektrischer Antrieb)
optional 2 Transporte: ca. 10.000 kg Gewichtsreduktion

„Das ist ein richtiger Vorbrecher! Der läßt keine Wünsche offen. Mit den rollengelagerten Maxtrak von POWERSCREEN habe ich das beste Gespann am Markt!“

Bildergalerie

Maschinenanfrage

KOMPETENZEN ÜBER DAS PRODUKT HINAUS